NEWSLETTER

AKTUELLE NEWS

Zurück zur Übersicht

29.07.2017 -

Sonnenseite Newsletter vom 29. Juli 2017

 

         
 

logo

 

Newsletter 29.07.2017

 
         

 

 

FRANZ ALT

 

 

28.07.2017

Auto-Terrorismus in Deutschland

Das Wohlergehen der Autoindustrie war jeder Bundesregierung wichtiger als die Gesundheit ihrer Wähler. Das Ergebnis dieser verbrecherischen Politik: Zehntausende Tote durch zu hohe Feinstaubwerte und Dieselruß. Das ist praktizierter Auto-Terrorismus. Ein Kommentar von Franz Alt Weiterlesen »

 

 

23.07.2017

Deutsche Autofirmen ein Kartell? Gauner unter sich

„Bei uns wird nicht betrogen. Bei uns wurden keine Abgaswerte manipuliert“. Mit diesen Worten wollte sich Daimler-Chef Dieter Zetsche 2016 vom VW-Dieselskandal absetzen. Zetsches Motto: So etwas macht vielleicht ein Konzern, der die Wagen des einfachen Volkes baut, aber doch nicht ein Edel-Konzern wie Daimler. Weiterlesen »

 

AKTUELLE MELDUNGEN

 

 

28.07.2017

Verwaltungsgericht Stuttgart: Diesel-Fahrverbote in Stuttgart ab 1. Januar 2018 zulässig und erforderlich

Deutsche Umwelthilfe siegt vor dem Stuttgarter Verwaltungsgericht mit Klage gegen das Land Baden-Württemberg. Weiterlesen »

 

 

29.07.2017

planet e.: Verstrahlt in alle Ewigkeit - Endlager verzweifelt gesucht

ZDF | planet.e | Sonntag, 30.07.2017 um 16:30 Uhr Weiterlesen »

 

 

29.07.2017

Das Meer des Lebens

Um die Ozeane reinzuhalten, müssen grundlegende politische und ökonomische Entscheidungen gefällt werden, international. Eine erste Ozeankonferenz der Vereinten Nationen versuchte Bewusstseinsbildung. Von Amelie Tautor Weiterlesen »

 

 

29.07.2017

Wie mit Steuergeldern gesundheitsschädliche Industrien gefördert werden

Neuer HEAL Bericht zeigt, wie die Subventionierung von Öl, Kohle und Gas weltweit zu vorzeitigen Todesfällen, Gesundheitsauswirkungen wie Herz- und Lungenleiden sowie gewaltigen Gesundheitskosten führt und dem Pariser Klimaabkommen zuwiderläuft. Weiterlesen »

 

 

29.07.2017

Erneuerbare Energien decken 35 Prozent des Strombedarfs

Windkraft an Land (39 Mrd. kWh), Biomasse (23 Mrd. kWh) und Photovoltaik (22 Mrd. kWh) sind Haupterzeugungsarten. Weiterlesen »

 

 

29.07.2017

Wertschöpfungskette der Solarindustrie bricht auseinander

Die Produktionstechnologie für Solarenergie stammt nach wie vor größtenteils aus Deutschland. Weiterlesen »

 

 

29.07.2017

Fessenheim ist aus – war‘s das jetzt?

Es war schon länger angekündigt, dass am 22. Juli 2017 auch Block 1 von Netz genommen würde. Block 2 steht schon seit dem 13. Juni 2016 still, im Zusammenhang mit dem Areva-Skandal hat sich ein Dampferzeuger als Klassenschlechtester heraus-kristallisiert. Von Eva Stegen Weiterlesen »

 

 

29.07.2017

Mikroben in der Wüste

Ein neues Archiv für die Klimaforschung.   Weiterlesen »

 

 

29.07.2017

Die Veränderer! - The change makers! Teil 25

In einer Zeit, in der so viele Menschen ob der täglichen Flut der grausamen Nachrichten zwischen Verzweiflung und Resignation schwanken, brauchen wir Vorbilder: Teil 23 Weiterlesen »

 

 

29.07.2017

Tierische Geschäfte

Das neue „forum Nachhaltig Wirtschaften“ 3/2017 beleuchtet unseren Umgang mit gefährdeten Wildtieren und stellt schwerwiegende Fragen: Kann die Trophäenjagd seltene Tierarten schützen? Sollen die letzten 30 Schweinswale gefangen werden, um sie zu schützen? Weiterlesen »