NEWSLETTER

AKTUELLE NEWS

Zurück zur Übersicht

23.10.2017 - Sonnenseite News

Sonnenseite Newsletter vom 21. Oktober 2017

 

FRANZ ALT

 

 

21.10.2017

Landwirtschaft reformieren – Agrarwende jetzt!

Singende Vögel – zirpende Grillen – farbenprächtige Schmetterlinge? Das war einmal. Ganz Deutschland leidet unter Artensterben. Die Natur braucht 30.000 Jahre um eine neue Spezies zu schaffen, aber wir rotten pro Tag global 150 Tier- und Pflanzenarten aus. Ein Kommentar von Franz Alt Weiterlesen »

 

AKTUELLE MELDUNGEN

 

 

21.10.2017

München vor der Energie-Revolution

München schaltet ab! Machen Sie mit! Weiterlesen »

 

 

21.10.2017

Studie: Deutschlands Wirtschaft profitiert von klimafreundlichen Pkw

VCD fordert Jamaika-Koalition auf Chance zu nutzen und Verkehrswende einzuleiten. Weiterlesen »

 

 

21.10.2017

Wärmespeicher-Konzept erhöht die Reichweite von Elektrofahrzeugen im Winter

Elektroantriebe sind ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu einem klimafreundlichen Verkehrssystem. Eine Herausforderung ist dabei unter anderem der Reichweitenverlust der Fahrzeuge im Winter. Weiterlesen »

 

 

21.10.2017

Zivilgesellschaft fordert Sofortprogramm für Klimaschutz 2020

Umwelt- und Entwicklungsverbände sowie Landeskirchen haben ein Klimaschutz-Sofortprogramm vorgelegt. Es enthält konkrete Maßnahmen, um das Klimaziel bis 2020 zu erreichen und 40 Prozent weniger Treibhausgase als 1990 auszustoßen. Weiterlesen »

 

 

21.10.2017

Wertkonservative Außenpolitik oder Klimaschutz

„Der Kohleausstieg allein wird nicht reichen“, sagte die Grüne Bundestagsabgeordnete Julia Verlinden am 17. Oktober bei der vierten ZEIT Konferenz Energie & Klimaschutz im Hinblick auf die anstehenden Koalitionsverhandlungen im Bund. Ein Kommentar von Klaus Oberzig Weiterlesen »

 

 

21.10.2017

Bürgerwerke starten Crowdfunding

Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger auf der Plattform wiwin.de in die Bürgerwerke investieren. Mit der geplanten Finanzierung von 500.000 Euro über Bürgerkapital will der Ökostromversorger weiter wachsen und mehr Wirkung für die Energiewende in Bürgerhand entfalten. Weiterlesen »

 

 

21.10.2017

Der Seneca-Effekt

Warum Systeme kollabieren und wie wir damit umgehen können Weiterlesen »

 

 

21.10.2017

Die Veränderer! - The change makers! Teil 37

In einer Zeit, in der so viele Menschen ob der täglichen Flut der grausamen Nachrichten zwischen Verzweiflung und Resignation schwanken, brauchen wir Vorbilder: Teil 37 Weiterlesen »

 

 

20.10.2017

Die Koalitionsgespräche und das deutsche Emissionsbudget

Hier die wichtigsten Fakten zum deutschen Emissionsbudget. Wie viele Jahre reicht es noch? Weiterlesen »

 

 

20.10.2017

IEA: Systematische Fehlprognosen

Computermodelle sind nur so gut wie die Zahlen, mit denen man sie füttert. Beim Basisszenario der Internationalen Energieagentur IEA sind die Zahlen schlecht. Weiterlesen »

 

 

20.10.2017

EEG-Umlage 2018

Deutlich schnellerer Ausbau erneuerbarer Energien mit geringen Mehrkosten möglich. Weiterlesen »

 

 

20.10.2017

Jährlich 100 Millionen Euro vom Bund für die Zukunft der Lausitz

Agora Energiewende präsentiert Konzept für Lausitz-Strukturfonds: Je 25 Millionen Euro für Wirtschaft, Wissenschaft, kommunale Infrastruktur und Zivilgesellschaft Weiterlesen »

 

 

20.10.2017

Zukunft gestalten: JETZT

Schon heute zeigt sich Europa unfähig, mit ein paar Millionen Flüchtlingen zurechtzukommen. Wird es unter der Last von 100 Millionen Klimaflüchtlingen zusammenbrechen? Weiterlesen »

 

 

20.10.2017

Dynamische Katalysatoren für saubere Stadtluft