NEWSLETTER

News

Zurück zur Übersicht

03.09.2018 -

Sonnenseite Newsletter vom 01. September 2018

 

         
 

Das Bild wurde vom Absender entfernt. logo

 

Newsletter 01.09.2018

 
         

 

 

FRANZ ALT

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

01.09.2018

Franz Alt: TV Comeback

AUTOFAHREN IST HEILBAR - Autos raus aus den STÄDTEN | Transparenz TV: LIVE TV-Sendung - Montag, 3. September 2018, um 20:30 Uhr im K-Salon, Bergmannstrasse 54 (Nahe U-Südstern) - 10961 Berlin | Kostenlose Platzreservierung Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

01.09.2018

Wann werden Spitzenpolitiker lernfähig?

Angela Merkel hatte noch im Herbst 2010 auf Druck der Atomlobby die Laufzeiten für deutsche Atomkraftwerke verlängert. Dann passierte im März 2011 Fukushima und Merkel organisierte den Atomausstieg. Auch mit Rücksicht auf den Wählerwillen. Ein Kommentar von Franz Alt Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

27.08.2018

Was lernen wir aus diesem Hitze-Sommer?

Wälder brennen, Felder verdorren, Bäume und Wiesen trocknen aus. Das noch „ewige Eis“ am Nordpol und Südpol, in Grönland und Alaska schmilzt schneller als je zuvor in den letzten 800.000 Jahren. Am Ende dieses Jahrhunderts gibt es in den Alpen vielleicht noch einen einzigen Gletscher. Von Franz Alt Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

01.09.2018

„Lust auf Zukunft“ - Eine Rezension

Zum seinem 80’ten Geburtstag hat sich Franz Alt selbst ein Buch geschenkt. Es sind jedoch keine Memoiren, auch wenn er darin immer wieder auf Erfahrungen und Begegnungen zurückgreift. Von Matthias Hüttmann Weiterlesen »

 

AKTUELLE MELDUNGEN

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

30.08.2018

Kommt das Ende der Zeitumstellung?

Nachdem das Ergebnis der Konsultation geleakt ist, hoffen Gegner auf eine Abschaffung vor der Europawahl. Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

01.09.2018

Klimapolitik „zeit–gerecht“ gestalten

Nur wenn Klimapolitik gerecht gestaltet wird, kann sie auch erfolgreich sein. Voraussetzung dafür ist, dass die Dringlichkeit des Klimaschutzes ernst genommen wird und die Interessen der Betroffenen – als potenziell Geschädigte von Klimaänderungen sowie als Betroffene des notwendigen Strukturwandels für den Klimaschutz – gleichermaßen berücksichtigt werden. Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

01.09.2018

Studie zu Ernteverlusten durch Klimawandel

Der Klimawandel lässt Insektenpopulationen in vielen Regionen der Welt wachsen – und hungriger werden. Das kann zu enormen Ernteausfällen führen. US-Forscher haben berechnet, mit welchen Einbußen Bauern mit jedem Grad zusätzlicher Erderwärmung zu rechnen haben. Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

01.09.2018

Ausgetrocknete Alpen

Einer der trockensten und heissesten Sommer seit Beginn der Aufzeichnungen liegt hinter uns. Ausgerechnet den sonst so wasserreichen Alpen setzte anhaltende Dürre zu. Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

01.09.2018

Mehr Pflanzen und weniger Schnee in großer Höhe in den französischen Alpen

Satelliten-Aufnahmen über einen Zeitraum von 30 Jahren zeigen, dass ein französischer Nationalpark in den Alpen mit mehr Vegetation grüner geworden ist, und wie die Schneedecke unter einem sich ändernden Klima verschwindet. Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

01.09.2018

Erneuerbare Energien - Ohne heiße Luft

Wie viel Energie verbrauchen wir täglich? Können wir allein mit erneuerbarer Energie unseren Lebensstil beibehalten? Gibt es erneuerbare Energiequellen, die wir noch gar nicht nutzen? Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

  <