NEWSLETTER

News

Zurück zur Übersicht

29.10.2018 -

Sonnenseite Newsletter vom 29. Oktober 2018

 

         
 

Das Bild wurde vom Absender entfernt. logo

 

Newsletter 27.10.2018

 
         

 

 

FRANZ ALT

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

27.10.2018

Leben wir in einer Demokratie oder in einer Auto-kratie? 

Wenn deutsche Autofirmen gegenüber China, Japan, Korea oder auch gegenüber Tesla das E-Auto verschlafen, sind natürlich wieder die Anderen Schuld oder die fehlenden Ladesäulen. Ein Kommentar von Franz Alt Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

23.10.2018

Wieder Angst vor einem Atomkrieg?

Der INF-Vertrag sah vor, dass über 2.600 Mittelstreckenraketen verschrottet werden. Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

27.10.2018

Transparenz TV - Franz Alt: Ministerpräsident Woidke (Brandenburg) gegen Windenergie

Montag, 29. Oktober 2018 | 20:30 Uhr mit Livechat Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

23.10.2018

Transparenz TV - Franz Alt: Wir führen einen Krieg gegen uns selbst

Nicht nur durch die Flüchtlingsströme sind die Folgen der weltweiten Ressourcenausbeutung durch uns, die „1. Welt“, spürbar. Natur und Menschen leiden in der 3. Welt durch unseren Lebensstil. Was können wir tun? Weiterlesen »

 

AKTUELLE MELDUNGEN

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

27.10.2018

EU-Parlamentsbeschluss: Die verheerende Plastikverseuchung wird damit nicht gelöst

Es braucht endlich politische Beschlüsse eine abfallfreie Kunststoffwirtschaft auf den Weg zu bringen. Von Hans-Josef Fell Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

27.10.2018

Das Dieselgate der Chemie-Branche

Der systematische Verstoß gegen geltendes EU-Recht setzt Gesundheit aufs Spiel. Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

27.10.2018

Blendend schöne Solaranlagen überall

Belästigungen durch Reflexion nehmen zu. Ursachen und Folgen: Jedes PV-Modul reflektiert einfallendes Licht. Manche mehr manche weniger. Unterscheiden lassen sich nur die Reflexionseigenschaften. Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

27.10.2018

Gebirge bereiten Boden für Artenreichtum

Wer vom Flachland in die Berge fährt, merkt es schnell: Gebirge bieten Abwechslung fürs Auge – nicht nur was die Höhen angeht, sondern auch was die Natur betrifft. In diesen biologischen Hotspots summt, brummt, wogt und sprießt es einfach vielfältiger. Lässt sich dieser Artenreichtum anhand geologischer Eigenschaften erklären? Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

26.10.2018

Der Golfstrom könnte sich verschieben

Eine neue Simulation renommierter Geologen zeigt: der Klimawandel könnte atlantische Umwälzströmungen nicht nur schwächen, sondern auch verschieben, mit möglichen katastrophalen Auswirkungen auf den Wärmeaustausch zwischen Nord- und Südhalbkugel. Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.