NEWSLETTER

News

Zurück zur Übersicht

07.01.2019 - Sonnenseite News

Sonnenseite Newsletter vom 7. Jänner 2019

 

         
 

logo

 

Newsletter 05.01.2019

 
         

 

 

FRANZ ALT

 

 

05.01.2019

Frohbotschaft statt Drohbotschaft 

Wenn die Kirche des Westens wieder lebendig werden will, muss sie auf die urworte ihres Heilands hören – und der sprach aramäisch. Eine Neujahrspredigt von Franz Alt Weiterlesen »

 

 

05.01.2019

Rekord: 40.4% Ökostrom in Deutschland

Die große Koalition sollte endlich die politischen Rahmenbedingungen so ändern, dass Bürger*innen nicht länger behindert werden, ihre eigene Energieversorgung selbst in die Hand zu nehmen. Dafür wäre die seit Jahrzehnten diskutierte CO2-Steuer die effektivste Hilfe. Ein Kommentar von Franz Alt Weiterlesen »

 

AKTUELLE MELDUNGEN

 

 

05.01.2019

Ökostrom ist in Deutschland schneller gewachsen als alle „ambitionierten“ Regierungsziele angepeilt haben

2018 lag der Ökostrom-Anteil an der deutschlandweiten Stromerzeugung zum ersten Mal über 40%.  Weiterlesen »

 

 

05.01.2019

Norwegen: Fast 50% der Neuwägen sind Elektroautos oder Plug-In-Hybrid-Fahrzeuge

Norwegen ist, soviel ist fix, der absolut führende Markt für Elektrofahrzeuge. Es zeigt vor, wie schnell der Umstieg auf E-Mobilität gehen kann. Weiterlesen »

 

 

04.01.2019

Schweden: Energieautarker Wohnkomplex wird mit 100 Prozent Photovoltaik und Wasserstoff versorgt

Das solare Wasserstoffprojekt in Vårgårda ist in dänisch-schwedischer Partnerschaft von Better Energy und Nilsson Energy umgesetzt worden.  Weiterlesen »

 

 

04.01.2019

Niedrigere Strompreise durch Elektrofahrzeuge

Die Anzahl der Elektrofahrzeuge nimmt stetig zu. Da sie mit Strom fahren, haben sie Einfluss auf das gesamte Stromsystem und damit auch auf die Strompreise. Weiterlesen »

 

 

04.01.2019

Deutschland 2018: Erneuerbare Energiequellen erreichen über 40 Prozent der Stromerzeugung

16 Prozent mehr Solarenergie, 4,5 Prozent mehr Windenergie Weiterlesen »

 

 

03.01.2019

Mehrheit der Deutschen will 2019 weniger Fleisch essen

Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts KantarEmnid im Auftrag von Greenpeace. 89 Prozent der Fleischkonsumenten sind zudem bereit, mehr für Fleisch zu zahlen, das aus einer artgerechten Tierhaltung kommt. Weiterlesen »

 

 

03.01.2019

Den Deutschen geht die Energiewende zu langsam

61 Prozent der Bundesbürger sind mit der Energiewende unzufrieden, so eine aktuelle Umfrage. Der Hauptgrund: Die Transformation des Energiesystems geht den Befragten nicht schnell genug. Weiterlesen »

 

 

03.01.2019

Was 2019 für Klimaschutz und Energiewende wichtig wird

Mit der Klimakonferenz in Katowice ist das klimapolitische Jahr 2018 ereignisreich zu Ende gegangen. Zeit zum Verschnaufen bleibt kaum. 2019 müssen entscheidende Weichen gestellt werden, die Bundesregierung ist mehr denn je in der Bringschuld. Weiterlesen »

 

 

03.01.2019

„Lithium-Ionen-Batterien für die E-Mobilität“ – hat Deutschland noch eine eine Chance?

Das Fraunhofer ISI untersucht in seinem Energiespeicher-Monitoring 2018, welche Länder bei Batterietechnologien für Elektromobilität führend sind. Weiterlesen »