NEWSLETTER

News

Zurück zur Übersicht

02.12.2019 -

Sonnenseite Newsletter vom 30. November 2019

 

         
 

Das Bild wurde vom Absender entfernt. logo

 

Newsletter 30.11.2019

 
         

 

 

FRANZ ALT

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

28.11.2019

Doppelter kultureller Völkermord in China

Dieser doppelte kulturelle Völkermord, den China gegenüber Minderheiten im eigenen Land betreibt, ist wohl das größte Lagersystem seit der Zeit der deutschen Nazi-Herrschaft. Tibeter, Uiguren und andere Minderheiten werden verfolgt wegen ihres religiös-ethnischen Hintergrunds. Ein Kommentar von Franz Alt Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

23.11.2019

Franz Alt: Buchbesprechung „Die ALTernative“

Die effektivste Art, die Zukunft vorherzusagen, ist, sie zu gestalten„, sagt Franz Alt. | Transparenz TV | jetzt auf youtube.com  Weiterlesen »

 

AKTUELLE MELDUNGEN

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

30.11.2019

 Vor dem UN-Klimagipfel : Jugendliche fordern Taten statt Worte 

Kurz vor Beginn der Weltklimakonferenz in Madrid streiken wieder weltweit Jugendliche für den Klimaschutz. Allein in Deutschland beteiligen sich etwa 630.000 Menschen an mehr als 520 Orten am globalen Aktionstag. In der polnischen Hauptstadt Warschau fordern Tausende von ihrer Regierung einen Wandel in der Politik. Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

30.11.2019

#FridaysForFuture Demo in München

Allein in Deutschland streikten am 29.11.19 rund 630.000 Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Jung & Alt im Rahmen des globalen Klimastreiks und forderten endlich eine echte Klimaschutzpolitik. Mit dabei war Hans-Josef Fell in München und sprach vor 33.000 Demonstrant*innen.  Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

30.11.2019

COP 25: EU muss beim Klimagipfel in Madrid zum Zugpferd werden

Grundlage für höhere Klimaziele, robuste Regeln für den Emissionshandel, Finanzhilfen für Klimaschäden - EU und Bundesregierung sind gefordert. Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

30.11.2019

Kritische Bestandteile des Klimapakets passierten Bundesrat ohne Änderungen

Der Bundesrat hat am Freitag (29.11.) die steuerlichen Maßnahmen im Klimapaket dem Vermittlungsausschuss zugeleitet, nicht aber weitere Bestandteile wie das Klimaschutz- oder Emissionshandelsgesetz. Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

30.11.2019

Erstes alpines Solarkraftwerk auf einer Staumauer

Der Stromkonzern Axpo: Ein Solarkraftwerk an der Staumauer des Muttsees (GL). Das Pumpspeicher-Kraftwerk Linth-Limmern im Glarnerland, das der Stromkonzern Axpo für 2,1 Milliarden baute und 2016 einweihte, ist die grösste Strombatterie der Schweiz.   Weiterlesen »

 

Das Bild wurde vom Absender entfernt.

 

30.11.2019

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

„Als Historiker, der Interesse an der Zukunft hat, habe ich eine Sorge: dass nicht künstliche Intelligenz die größte Gefahr für die Menschheit darstellt, sondern natürliche Dummheit.“ Yuval Noah Harari Weiterlesen »

 

Das 
			<br clear=